Italian hand surgeon is awarded the Shalom Prize 2020 for his commitment to torture victims and project for children’s hospital

Shalom Prize 2020 for Italian surgeon who works tirelessly for the victims of torture from Libyan refugee camps. This year the Shalom Working Group awards Dr. Massimo Del Bene for his project „War Children Hospital“, a planned facility for children injured in war. The award ceremony will take place on April 25, 2020 in the summer residence of the Catholic University in Eichstätt-Ingolstadt.

For further information on the prize winner, please click here.

Ein Kommentar zu „Italian hand surgeon is awarded the Shalom Prize 2020 for his commitment to torture victims and project for children’s hospital

  1. Was für ein tiefgehendes, berührendes, tragisches, menschliches Thema unserer Zeit! Bitte gross ausschildern, damit möglichst viele Interessierte kommen, auch die, die nicht immer auf die Homepage sehen! Vielen Dank für das Aufmerksam machen! Und welch gute Wahl für den Preis! Bin gerne bereit, dafür zu sammeln, egal wie und wo.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s